Eine neue Generation von Holzfußböden

Woodura Hartholzböden von Bjelin: Ein innovatives Produkt aus Echtholz zur Schonung natürlicher Ressourcen bei gleichzeitig härterer Oberfläche.

100%<br data-lazy-src=

100%
Echtholz

3x<br data-lazy-src=

3x
Stärker

Hoher Wasserschutz

Hoher Wasserschutz

Nachhaltige Herstellung

Nachhaltige Herstellung

Kinder- und Tierfreundlich

Kinder- und Tierfreundlich

Lebenslange Garantie

Lebenslange Garantie

Individuelle Ausführungen für Ihren Traumboden

Die gehärteten Holzböden sind in hartwachsgeölten und matt lackierten Ausführungen erhältlich. Hartholzböden besitzen zahlreiche Vorteile: Sie sind dreimal schlagfester als herkömmliche Parkettböden und können aufgrund ihrer hervorragender Stoß- und Verschleißfestigkeit in nahezu allen Bereichen des Hauses verlegt werden, außer in Badezimmern. Keine Dellen mehr durch hohe Absätze oder heruntergefallene Gegenstände, keine Abnutzungsspuren durch Kinderspielzeug oder Haustiere. Der mit der Woodura-Technologie hergestellte gehärteten Holzboden ist der stärkere, elegante und nachhaltig produzierte Echtholz-Boden für jedermann. In vielen Variationen. Zu einem fairen Preis.

leaf leaf

Woodura Hartholzböden von Bjelin: Edles Echtholz in
zahlreichen Variationen

Die Hartholzböden werden aus nachhaltigem Holz hergestellt.
Wir bieten die Hölzer Eiche und Walnuss an.

leaf leaf

Hartholzböden-Farben

Die gehärteten Dielenböden werden mit verschiedenen Einfärbungen hergestellt – die Farbpalette reicht von hell bis dunkel. In der Galerie finden Sie Beispiele für unsere vielfältige Auswahl an Farben.

Mineral grey
Earth grey
Powder white
Misty white
Natural
Honey
Terra brown
Shadow brown
Medium smoked
Hard smoked

Hartholzböden-Sortierungen

Select

Die Sortierung Select hat einen natürlichen Farbton mit feiner Maserung ohne größere Farbvariationen. Eine kleinere Anzahl an fest verwachsenen und gespachtelten Äste können vorkommen, aber in geringerem Maße als bei den lebhaften Sortierungen.

Nature

Die Natur-Sortierung enthält Punktäste und etwas Splintholz. Der Boden hat eine natürliche Farbvariation und eine lebendige Maserung, was ihm ein klassisches Aussehen mit einem schönen Holzcharakter verleiht. Die ausgewogene Anzahl an gespachtelten Ästen und Rissen verleiht den Dielen mehr Tiefe und betont den Holzcharakter noch deutlicher.

Rustic

Diese Sortierung enthält Äste, markante Markstrahlen, Splintholz in geringem Umfang und Farbvariationen. Die Dielen haben ein intensiveres Erscheinungsbild, bei dem der Holzcharakter deutlich hervortritt.

Oberflächenbehandlungen

Hartwachsöl

Hartwachsöl ist zwischen Lacken und Ölen anzusiedeln. Bei dieser Oberflächenbehandlung verleiht das Hartwachsöl dem gehärteten Holzboden eine warme Holzfärbung ähnlich wie Öl und hinterlässt eine Schutzschicht auf dem Holz, die einen stärkeren Schutz gegen Wasser, Chemikalien und Verschleiß bietet. Es macht die Oberfläche abriebfest und verhindert, dass sich Schmutz im Holz festsetzt.

Mattlack

Die matt lackierten Hartholzböden setzen nicht nur optische Akzente, sondern sind darüber hinaus auch noch überaus robust, pflegeleicht und resistenter gegenüber Feuchtigkeit und Abrieb. Kleinere Kratzer oder Flecken werden nur sehr schwer wahrgenommen werden können. Ein matt lackierter gehärteter Holzboden verbindet eine zeitlose Optik, die sich mit jedem Einrichtungsstil kombinieren lässt, mit einer besonders hohen Funktionalität.

Mattlack gebürstet

Gebürstete Hartholzböden besitzen eine strukturierte Oberfläche. Beim Bürsten werden die weicheren Schichten in Holzoberflächen herausgearbeitet, sodass die härteren übrig bleiben. Dadurch erhält die Oberfläche eine natürliche Optik. Die Lackierung und Versiegelung des Bodenbelags mit Mattlack setzt optische Akzente und macht den Hartholzboden überaus robust und pflegeleicht sowie resistent gegenüber Feuchtigkeit und Abrieb.

Unsere Dielen: Verfügbar
in den Größen XL und XXL

Die gehärteten Bodendielen sind in verschiedenen Breiten erhältlich. Sie können miteinander kombiniert werden, um interessante Muster zu schaffen. Um die Dimension zu betonen, haben die Dielen zusätzlich gefaste Kanten.

  • 2200 x 206 x 11,2 mm
  • 2378 x 271 x 11,2 mm

Hochbeständiger Bodenbelag:
Woodura-Technologie

Produktzusammensetzung

  1. Mattlack, Hartwachsöl, Mattlack gebürstet
  2. Echtholzfurnier
  3. Keramische Pulverbeschichtung auf Holzbasis
  4. Holzkern aus hochwertiger feuchtigkeitsbeständiger HDF-Platte mit gehärteten Deckschichten oben und unten
  5. Keramische Pulverbeschichtung auf Holzbasis
  6. Fichtenholz-Gegenzug

Nachhaltig optimierte Produktion

Die traditionelle Technik zur Herstellung von Deckschichten für Holzfußböden erfolgt durch Sägen von ca. 4,5 mm dicken Schichten, die anschließend zu einer Decklamelle geschliffen werden.

Um Abfall zu reduzieren und die Nutzung des Rohholzes zu maximieren, verwenden wir bei der Herstellung unserer Hartholzböden Messerfurniere anstatt Sägefurniere. Die Endstärke der Oberflächenschichten beträgt ca. 0,6 mm.

Holz, das nicht als Oberflächenschicht für ein Produkt verwendet werden kann, wird als Füllmaterial oder zur Energieerzeugung eingesetzt. Nichts wird verschwendet. Im Vergleich zu herkömmlichen Holzfußböden können wir aus der gleichen Menge Rohstoff 10-mal mehr gehärtete Holzfußböden herstellen.

Die weltweit beste Klickverbindung für Bodenbeläge

Die Woodura Hartholzböden von Bjelin setzen mit der 5G Klickverbindung für Bodenbeläge neue Maßstäbe. Bjeloc 18 ist die neueste Aktualisierung des Schließsystems 5G. Mit Bjeloc 18 ist es einfacher als je zuvor, einen Fußboden zusammenzuklicken. Der Boden ist frei verlegt und schwimmt auf dem Unterboden, ohne feste Verbindung durch Klebstoff oder Nagelung.

5G® Dry™ Verbesserte Wasserbeständigkeit

5G Dry™ ist ein herunterklappbares Verlegesystem, das eine verbesserte Wasserbeständigkeit bietet, indem verhindert wird, dass Wasser in die Nähte der Bodenplatten eindringt.

Mit größerem Schutz, um dem täglichen Chaos wie Verschüttungen standzuhalten, macht diese Innovation Böden unglaublich einfach zu verlegen und zu leben.

5G Dry trägt zu einer deutlich geringeren Kantenquellung bei und sorgt so dafür, dass der Boden trotz Feuchtwischen, Unfällen und anderen Ereignissen des täglichen Gebrauchs gut aussieht und sich gut anfühlt.

5G

Händler in Ihrer Nähe finden

FAQ Über Hartholzböden: Verlegen, Pflegen, Reinigen & mehr

Welche Werkzeuge eignen sich für den Zuschnitt von Hartholzböden?

Für den Zuschnit empfehlen wir, Werkzeug für Hartmetall zu verwenden, da die ausgehärtete Holzoberfläche der gehärteten Böden um ein Vielfaches kompakter und härter ist als normale Holzböden. Mehr über die angewendete Technologie der gehärteten Holzböden finden Sie hier.

Für welche Räumlichkeiten eignen sich Hartholzböden am besten?

Die gehärteten Holzböden können durch Ihre Robustheit und der eleganten Optik in nahezu allen Bereichen des Hauses verlegt werden, außer in Badezimmern. Die Hartholzböden eignen sich auch für öffentliche Bereiche mit normaler Beanspruchung.

Dürfen die Hartholzböden auf Fußbodenheizung verlegt werden?

Ja, die gehärteten Holzböden sind kompatibel mit Fußbodenheizungen. Die Bodenoberflächentemperatur sollte 27 Grad Celsius nicht überschreiten.

Was gibt es bei der Reinigung von Hartholzböden zu beachten?

Eine ausführliche Pflegeanleitung finden Sie in dem Bereich „Downloads“ weiter unten auf dieser Seite oder direkt hier als PDF zum Download.

Wie muss der Hartholzboden verlegt werden?

Eine ausführliche Verlegeanleitung finden Sie in dem Bereich „Downloads“ weiter unten auf dieser Seite oder direkt hier als PDF zum Download.